Passwort zurücksetzen

OgridHomes

Erweiterte Suche
Deine Suchergebnisse

OgridHomes

11. Dezember 2020 durch Isabelle Beate

Eigene OgridHomes schaffen…

Ogrido sollte nicht nur alternative Wohnformen von Anderen vermittelt wissen, sondern auch selbst eine alternative und gesunde Wohnform schaffen. Da wir schon immer ganz besonders von Rundbauten und der besonderen heilsamen Wirkung begeistert waren, war die Sache klar-

Wir wollen einen eigenen Dom, ein Rundhaus entwickeln.

So erweitereten wir unser Team um den Ingenieur Daniel Müller und die Ogrido Gründerin Isabelle Beate stellte fest, dass Design Ihr Ding ist.

Als große Fans von Domhäusern, insbesondere von der Domkonstruktion des Wiener Architekten Reinhard Hesse, dessen Dome im Sinne der heiligen Geometrie, nach dem goldenen Schnitt und in der Form eines Oktagon gebaut sind, war es unser Traum von den klassischen eckigen Häusern weg zu kommen.

So entstand unser OgriDome, konstruiert nach dem goldenen Schnitt (2/3) sorgt er für ein besonders heilsames Wohnen und auch die zwölfeckige Bauweise dieser ursprünglichen runden Form wirkt entstörend, sorgt für ein Wohlbefinden ganz nach den Feng Shui Richtlinien.

Und so konnten wir das Hesse Büro, insbesondere Kevin Fuchs in unser Projekt mit einbeziehen.

Wir freuen uns über die Kooperation!

http://www.domhaus.eu

Unser OgriDome entstand und im Endeffekt sogar eine ganz neue mit uns zusammen arbeitende Firma, das Design und Konstruktionsbüro, die OgridHomes UG.

Im Dezember 2020 war es dann soweit…

Das erste OgridHome war da!

Ein Dom Tiny House, ein rollender Dom.

Werft einen Blick rein…